Neuer Markenauftritt der Vollmergruppe

Perspektivwechsel in der Kundenkommunikation


Das familiengeführte Mülheimer Dienstleistungsunternehmen ist 1946 als Wachdienst gegründet worden und seitdem beträchtlich gewachsen. Heute ist die Vollmergruppe ein moderner Dienstleister der branchenübergreifend unterschiedlichste Services bereitstellt und Kunden einen hohen Nutzwert bietet. Dies wird jetzt auch in der Unternehmenskommunikation deutlich. Bei der Neupositionierung der Marke stellt BGP den Kundennutzen, die Innovationsfähigkeit und die persönliche Beratungsqualität der Vollmergruppe in den Mittelpunkt. Gleichzeitig werden die vier Dienstleistungsbereiche plakativ inszeniert und das synergetische Potenzial kombinierbarer Services hervorgehoben. Der bisherige technoide Auftritt, der sich aus dem Security-Geschäft ableiten ließ, wurde durch eine offenere und emotionalere Anmutung ersetzt, die das Gesamtgeschäft des Unternehmens in seiner Vielgestaltigkeit deutlich besser repräsentiert.

Zurück