Tourismusmarketing im Segment "Städtereisen"

Schwäbische Alb Tourismus


Unter dem Titel „Städteperlen Alb“ entstand ein 16-seitiges Magazin, das der Welt am Sonntag beilag und bis Ende 2014 zweimal jährlich mit jahreszeitlich angepassten Inhalten erscheinen wird. Durch Themenpakete wurde die Attraktivität der Region deutlich gemacht. Besucher aus Hessen, dem Saarland, Rheinland- Pfalz und Baden-Württemberg wurden eingeladen, die Schwäbische Alb mit ihren Highlights zu besuchen. BGP zeichnet nicht nur für Idee, Konzept und Gestaltung des Magazins verantwortlich, im Vorhinein bestand unsere Aufgabe darin, eine Strategie zur gemeinsamen Vermarktung der touristischen Angebote der einzelnen Kommunen zu entwickeln. Auch in Zukunft werden wir den Arbeitskreis Städtemarketing bei der weiteren Optimierung des gemeinsamen Marketings beratend unterstützen.

Zurück