Wer das Schwert zieht, ist König

Ambient Media für das Theater Oberhausen


Um auf die Parzival-Inszenierung im Oberhausener Gasometer aufmerksam zu machen, haben wir am CentrO-Haupteingang einen zentnerschweren Betonblock aufstellen lassen, in dem ein Edelstahlschwert steckte. Viele haben’s versucht, doch niemand vermochte es, das Schwert aus dem Stein zu lösen. Also: kein Artus, kein neuer König von Britannien, aber handfeste Werbung fürs Stück und fürs Theater.

Zurück