Wunsch und Wirklichkeit

Das Spielzeitheft und die Macht der Phantasie


Was wäre, wenn Oberhausen eine reiche Stadt wäre, wenn seine Bürger sich etwas wünschen könnten, wenn man mit Hilfe des Theaters einen neuen Blick auf die Welt werfen würde, wenn das Theater vielleicht sogar unser Leben veränderte? Alles Fragen, mit denen sich unser Spielzeitheft beschäftigt. Schauspieler berichten von Sätzen aus der Theaterliteratur, die sie nicht mehr losgelassen haben. Wir fanden in Oberhausen reale Orte, die traumhafte Inszenierungen des Ensembles möglich machten. Und wir haben uns Werbeanzeigen für das Spielzeitheft ausgedacht, die den Eindruck vermitteln, Stadt und Theater atmeten den dekadenten Duft der großen weiten Welt.

Zurück